Förderungen und Zuschuss

Gewerbe Objekte

 

Energie Effizientes Sanieren und Bauen im Gewerblichen Umfeld.

 

Die Energieberatung für den Mittelstand wird von dem BAFA zu 80 % gefördert.

 

Die KMU Definition liegt bei max. 250 Mitarbeitern und 50 Mio. EUR/a Umsatz.

 

Das Kreditvolumen geht bis maximal  25 Mio. EUR pro Vorhaben.

 

Gewerbliche Gebäude die den Effizienzstand KfW 70 oder KfW 55 erreichen, werden mit 10  % oder 17,5 % gefördert. Bezieht sich auf den Sanierungsfall.

 

Gewerbliche Neubauten, die den KfW 55 Stand erreichen werden mit 5 % gefördert.

 

Einzelmaßnahmen im Gewerbe werden mit 5 % gefördert.

 

Die Zinsen beginnen bei 1 % je nach Bonitätsklasse.

 

 

 

Effizienzförderung für Gewerbe ab 01.01.2019

 

Modul_1: Querschnittstechnologien

Tilgungszuschuss bis 30 % der förderfähigen Kosten  KMU Bonus 10 %

max. 200.000 € pro Vorhaben

 

Modul_2: Prozesswärmebereitstellung aus erneuerbaren Energien

Tilgungszuschuss bis 45 % der förderfähigen Kosten KMU Bonus 10 %

max. 10 Mio. € pro Vorhaben

 

Modul_3: Mess-, Steuer und Regelungstechnik, Sensorik und Energiemanagement

Tilgungszuschuss bis 30 % der förderfähigen Kosten KMU Bonus 10 %

max. 10 Mio. € pro Vorhaben

 

Modul_4: Energiebezogene Optimierung von Anlagen und Prozessen

Tilgungszuschuss bis 30 % der förderfähigen Kosten oder 500 € pro eingesparte Tonne Kohlestoffdioxid CO²

KMU Bonus 10 % oder 700 € pro eingesparte Tonne Kohlestoffdioxid CO²

max. 10 Mio. € pro Vorhaben

 

 

 

 

Kontakt

Rufen Sie uns einfach an 

+49 221 9384800+49 221 9384800 oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Bürozeiten nach Vereinbarung

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Raimund Droege | Boltensternstraße 118 | 50735 Köln